Nachhaltige und zukunftsfähige Mobilität
© Hessen Agentur

Geschäftsstellen & Kompetenzzentren

Wasserstoff und Brennstoffzellen

Wir begleiten Unternehmen, Hochschulen und Institutionen, die sich zur H2BZ-Initiative Hessen zusammengeschlossen haben

Die LandesEnergieAgentur Hessen GmbH (LEA), eine Tochtergesellschaft der HA Hessen Agentur GmbH, unterstützt bereits seit zwei Jahrzehnten im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen die Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Branche in Hessen. Hierbei kooperiert sie eng mit dem Kompetenznetzwerk Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative Hessen e.V. (H2BZ-Initiative Hessen). Im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen informiert und berät die LEA insbesondere Kommunen, Unternehmen und Hochschulen zur Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie und begleitet diese bei der Anbahnung, Entwicklung und Umsetzung von Projekten.

Wasserstoff und Brennstoffzellen

"Die hessische Wirtschaft kennt und schätzt die Vorteile der Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie als wichtigen Baustein der Energiewende. Eine Vielzahl von Unternehmen auf verschiedenen Stufen der Wertschöpfungskette ist hier aktiv."

Dr. Karsten McGovern
Dr. Karsten McGovernGeschäftsführer der LandesEnergieAgentur Hessen GmbH

Ansprechpartner

Dr. Karsten McGovern

Dr. Karsten McGovern

Geschäftsführer LandesEnergieAgentur Hessen GmbH

Abteilung

Geschäftsführung

+49 611 95017 8627

Oliver Eich

Oliver Eich

Projektleiter Wasserstoff und Brennstoffzellen

Abteilung

Geschäftsstelle Elektromobilität

+49 611 95017 8959