www.hessen-agentur.de

Stadtumbau in Hessen


  • Stadtumbau in Hessen
1 2 3 4 5

Die Schwerpunkte im Städtebauförderprogramm Stadtumbau in Hessen, die Anpassung an die Herausforderungen der demografischen Entwicklung und des wirtschaftlichen Strukturwandels, wurden 2016 um die Themenfelder Klimaschutz und Klimaanpassung erweitert.

Die hessischen Städte und Gemeinden stehen vor vielfältigen Veränderungsprozessen. Stadt- und Siedlungsstrukturen sowie Gebäude und Infrastrukturen bedürfen der baulichen Anpassung oder Erweiterung – je nach lokaler Situation im Bundesland. In Hessen besteht die Chance, sich frühzeitig präventiv mit den notwendig werdenden Anpassungsleistungen zu befassen, bevor sie zu einer nur schwer zu bewältigenden Aufgabe werden. Die Förderung und Einbindung der grünen und blauen Infrastruktur soll den hessischen Städten und Gemeinden die Möglichkeiten aufzeigen, den Lebens-, Wohn,- und Freizeitraum zu stärken und unter den Gesichtspunkten von Klimaschutz und -anpassung nachhaltig zu gestalten. Diesen Maßnahmen kommt die Rolle eines wichtigen Bindeglieds zu, da Lebens- und Standortqualität als weiche Standortfaktoren auch von demografischer und wirtschaftlicher Bedeutung sind.

Wir beraten im Auftrag des Wirtschaftsministeriums im "Kompetenzzentrum Stadtumbau in Hessen" die Programmkommunen, betreiben das Netzwerkmanagement, koordinieren Kommunikation und Wissenstransfer der Förderstandorte untereinander und unterstützen das Land bei der strategischen Programmsteuerung. Das Förderprogramm wird seitens des Landes Hessen als Dialog zwischen Land und Kommunen sowie zwischen den Kommunen untereinander verstanden.

www.nachhaltige-stadtentwicklung-hessen.de

www.hessen-agentur.de

Landeswettbewerb ZUSAMMEN GEBAUT [HA Hessen Agentur]

Staatssekretär Dr. Martin Worms hat in Wiesbaden die Preisträger des Landeswettbewerbs ZUSAMMEN GEBAUT ausgezeichnet. 
mehr dazu

20 Städte und Gemeinden starten Projekt "ländlich e-mobil" [HA Hessen Agentur]

Mit rund 311.000 Euro unterstützt Hessen Städte und Gemeinden zwischen Volkmarsen und Dautphetal beim Einstieg in die Elektromobilität.
mehr dazu

102 Mio. Euro für lebendige Kommunen [HA Hessen Agentur]

Für Grünflächen, soziale Treffpunkte und lebendige Ortskerne haben Land und Bund in diesem Jahr in Hessen 102 Mio. Euro bewilligt, sagte Wohnungsbauminister Al-Wazir bei der Aufnahme von über 20 Städten und Gemeinden in die Städtebau-Förderung.
mehr dazu