www.hessen-agentur.de
Bild

Wasserstoff- und Brennstoffzellen

Wasserstoff als kohlenstofffreier Energieträger und -speicher sowie Brennstoffzellen als effizienter Energiewandler sind wesentliche Schlüsselelemente eines integrierten Energiesystems, in dem die Sektoren Strom, Wärme und Verkehr eng gekoppelt und nahezu vollständig aus Erneuerbaren Energien versorgt werden.

Die Hessische Landesenergieagentur ist Projektträger der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Aktivitäten des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung. Im Rahmen dieses öffentlichen Auftrags betätigen wir uns als Geschäftsstelle der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative Hessen e.V. (H2BZ-Initiative Hessen) und treiben gemeinsam mit dem Kompetenznetzwerk für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik die Technologie- und Projektentwicklung voran.

Mit über 70 Mitgliedern des Netzwerks und einer Vielzahl kooperierender Partner zählt Hessen in diesem Schlüsseltechnologiefeld zu den herausragenden Standorten. Wir sorgen als Netzwerkknoten für die Verzahnung dieser Akteure mit den übergreifenden Förderangeboten des Landes sowie mit den relevanten Anwendungsbranchen im stationären bzw. portablen Bereich und der Elektromobilität (Straße, Schiene, Wasser).

www.h2bz-hessen.de

www.hessen-agentur.de

Ab sofort: Förderung weiterer Wasserstoff-Tankstellen im NIP [H2BZ-Hessen]

Das Nationale Innovationsprogramm Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnologie (NIP) fördert ab sofort die Errichtung von öffentlich zugänglichen Wasserstoff-Tankstellen im Straßenverkehr.
mehr dazu

Wasserstoff als wichtige Säule der Energiewende [H2BZ-Hessen]

Wasserstoff bildet eine tragende Säule der Energiewende: Der alternative Energieträger liefert nicht nur einen wichtigen Beitrag zur weltweiten CO2-Reduktion, sondern kann bis 2050 mehr als 30 Millionen neue Jobs schaffen und ein jährliches Geschäftsvolumen von 2,5 Milliarden US-Dollar generieren. ...
mehr dazu

16. Brennstoffzellenforum Hessen: Strom und Wärme vom Wohnhaus bis zum Industriebetrieb [H2BZ-Hessen]

Rund 130 Teilnehmer trafen sich am 24. Oktober 2017 zum 16. Brennstoffzellenforum Hessen im Radisson Blu Hotel in Frankfurt am Main. Auf dem Jahrestreffen der H2BZ-Initiative Hessen standen in diesem Jahr die stationären Brennstoffzellen im Mittelpunkt der Diskussion.
mehr dazu

www.hessen-agentur.de

Ansprechpartner

Oliver Eich
Geschäftsstelle
H2BZ-Initiative Hessen e.V.
+49 611 / 95017 – 8959
+49 611 / 95017 – 58959

Veranstaltungskalender

7. LOEWE-Fachforum "Forschung trifft Anwendung - Effizienzsteigerung in der Umwelttechnik"

Betrachtet werden technische Anlagen und ...

Regionialveranstaltung "Förderung von kommunalen Energie- und Quartierskonzepten durch das Land Hessen" - Kassel

Im Oktober und November 2017 wird das Hessische ...

Infoveranstaltung „Grüner Wasserstoff in der Mobilität“

Abo Wind lädt in Kooperation mit der ...

Infoveranstaltung „Grüner Wasserstoff in der Mobilität“

Derzeit befindet sich am Kirchheimer Dreieck ein ...
www.hessen-agentur.de

Publikationen

Broschüre zurück Broschüre vor

PDF-Dokument MB
Erscheinungsdatum: