www.hessen-agentur.de
H2BZ Logo

Wasserstoff- und Brennstoffzellen

Wasserstoff als kohlenstofffreier Energieträger und -speicher sowie Brennstoffzellen als effizienter Energiewandler sind wesentliche Schlüsselelemente eines integrierten Energiesystems, in dem die Sektoren Strom, Wärme und Verkehr eng gekoppelt und nahezu vollständig aus Erneuerbaren Energien versorgt werden.

Die Hessische LandesEnergieAgentur (LEA) ist Projektträgerin der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Aktivitäten des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Landesentwicklung (HMWEVL).

Die Geschäftsstelle der Wasserstoff- und Brennstoffzellen-Initiative Hessen e. V. (H2BZ-Initiative Hessen) treibt gemeinsam mit dem Kompetenznetzwerk für Wasserstoff- und Brennstoffzellentechnik die Technologie- und Projektentwicklung voran.

Mit über 70 Mitgliedern des Kompetenznetzwerks und einer Vielzahl kooperierender Partner zählt Hessen in diesem Schlüsseltechnologiefeld zu den herausragenden Standorten. Wir sorgen als Netzwerkknoten für die Verzahnung dieser Akteure mit den übergreifenden Förderangeboten des Landes sowie mit den relevanten Anwendungsbranchen im stationären bzw. portablen Bereich und der Elektromobilität (Straße, Schiene, Wasser).

Die H2BZ-Initiative Hessen e. V.

www.hessen-agentur.de

Ist die Brennstoffzelle ein Antrieb von morgen? [H2BZ-Hessen]

Die Zukunft des Automobilantriebs ist ein kontrovers diskutiertes Thema. Erste Hersteller setzen auf Brennstoffzellen, andere auf Hybrid- und Elektrofahrzeuge. Synthetische Kraftstoffe sind ebenfalls im Gespräch. Bei einer ATZlive-Fachtagung werden Lösungswege analysiert.
mehr dazu

Brennstoffzellen auf dem Vormarsch [H2BZ-Hessen]

Mit der Brennstoffzelle etabliert sich eine KWK-Technologie, die inzwischen die volle Marktreife erreicht hat und daher als stromerzeugende Heizung weite Verbreitung finden wird. Dies sollte insbesondere Hausbesitzer interessieren, die eine innovative Alternative zu ihren bestehenden Öl- oder ...
mehr dazu

Toyota baut weltweit erstes Megawatt-Brennstoffzellen-Kraftwerk [H2BZ-Hessen]

Toyota baut das weltweit erste Brennstoffzellen-Kraftwerk zur Stromerzeugung im Megawatt-Bereich. Die „Tri-Gen“ genannte Anlage im Hafen von Long Beach produziert nicht nur Elektrizität, sondern auch Wasser und Wasserstoff aus Bio-Abfällen und wird eine der größten Wasserstoff-Tankstellen ...
mehr dazu

www.hessen-agentur.de

Ansprechpartner

Oliver Eich

Oliver Eich
Geschäftsstelle
H2BZ-Initiative Hessen e. V.
+49 611 / 95017-8959
Oliver.Eich@hessen-agentur.de

 

Veranstaltungskalender

Global denken, regional handeln

24.01.2018, 10.00 Uhr bis 15.15 Uhr, ...

Global denken, regional handeln

Auf der Veranstaltung "Global denken, regional ...

Ausstellung "Stromeinsparung im Haushalt" Taunusstein

Die Wanderausstellung Stromeinsparung im Haushalt ...

Passivhaus-Ausstellung - Bad Schwalbach

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu ...
www.hessen-agentur.de

Publikationen

Broschüre zurück Broschüre vor

PDF-Dokument MB
Erscheinungsdatum: