Hier finden Sie alle Infos zum Jahresbericht 2018-2020


„Kultur in Hessen“ empfiehlt digitale „amuses gueules“

Von A wie August Macke bis S wie Tomás Saraceno – Leckerbissen satt aus der Kulturküche. Je länger der Shutdown, desto größer der Hunger nach Kultur.

Plakatmotiv der Initiative "Kultur in Hessen"
© HA Hessen Agentur GmbH

Weil Kulturinteressierte sich auch weiterhin gedulden müssen, lassen sich Kreative sowie Kulturinstitutionen einiges einfallen. „Kultur in Hessen“ empfiehlt die liebevoll zubereiteten Digitalhäppchen, die das Museum Wiesbaden und das Hessische Landesmuseum Darmstadt aktuell kredenzen.

Live Online-Kuratorenführung „August Macke“ am 4. Februar, 18 Uhr

Das Museum Wiesbaden bietet am Donnerstag, den 4. Februar 2021, um 18:00 Uhr, eine kostenlose Online-Führung mit Kurator Dr. Roman Zieglgänsberger durch die Ausstellung „August Macke. Paradies! Paradies?“. Im Anschluss findet ein Live-Chat statt. Auf der Ausstellungsseite gibt es bereits Häppchen zum Häppchen: Ein Trailer sowie ein Teaser geben Einblicke in die Ausstellung.

Neu ist auch das Film-Projekt „Die Ausstellung ‚August Macke. Paradies! Paradies?‘ filmisch erfahren“ von Patrick Bäuml. Entstanden ist das Projekt aus der Idee, Kultur in Seniorenheime zu bringen. Der Film eignet sich jedoch ebenso gut für die Vermittlungsarbeit in Schulklassen und anderen Bildungseinrichtungen. Kontakt für Interessierte: presse@museum-wiesbaden.de

Gespräche mit Julia von Boehm und Tomás Saraceno

Das Hessische Landesmuseum Darmstadt erweitert dessen Videoserie „Museum A-Z“ um den Buchstaben L wie Landschaft.

Im zweiten Museumspodcast „Das Grüne Sofa“ spricht Museumsdirektor Dr. Martin Faass mit der Stylistin Julia von Boehm, die eng mit dem Fotografen Peter Lindbergh zusammenarbeitete. Das Gespräch macht Appetit auf die Werkschau des noch von ihm kuratierten, 2019 verstorbenen Lindberghs, dessen „Untold Stories“ hoffentlich bald zugänglich sein werden.

Im zweiten Teil der Filmreihe „Tomás Saraceno im Gespräch mit …“ spricht der Künstler mit der Rektorin der Städelschule Yasmil Raymond und dem Arachnologen Dr. Peter Jäger von der Senckenberg Gesellschaft für Naturforschung Frankfurt am Main.

Ausgewählte hessische Museen, Schlösser und Gärten finden sich unter: Museen Schlösser Gärten (kultur-in-hessen.de). Der erste große Kulturdurst lässt sich hier stillen und auch eine Runde „Entdecke Dein Hessen“ online zocken.

„Kultur in Hessen“ ist auf den Social-Media-Kanälen Facebook, Instagram, YouTube und Pinterest aktiv – einfach folgen und auf dem Laufenden bleiben.

„Kultur in Hessen“ ist eine Kampagne der HA Hessen Agentur GmbH, Bereich Innovations- und Nachhaltigkeitsprojekte, im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wissenschaft und Kunst.


Die Direkteinstiege auf die Museumsseiten

Museum Wiesbaden: Startseite 2020 - Museum Wiesbaden (museum-wiesbaden.de)

Zu „August Macke. Paradies! Paradies?“: https://museum-wiesbaden.de/august-macke

Direkt zur Online-Kuratorenführung „August Macke. Paradies! Paradies?“ am 04.02., 18 Uhr: https://museum-wiesbaden.de/macke


Hessisches Landesmuseum Darmstadt: Das Hessische Landesmuseum Darmstadt im Herzen Darmstadts - Deutsch (hlmd.de)

Direkt zu „Museum A-Z“, Buchstaben-Video „L wie Landschaft“: https://www.hlmd.de/fileadmin/user_upload/HLMD_ABC_Landschaft_210125.mp4

Zum 2. Museumspodcast „Das Grüne Sofa“: https://www.hlmd.de/vermittlung/podcasts.html

Zum Film Tomás Saraceno im Gespräch mit … Yasmil Raymond und Dr. Peter Jäger


Die HA Hessen Agentur GmbH ist die Dienstleistungsgesellschaft des Landes. Sie setzt Projekte, Kampagnen und Förderaktivitäten um und fungiert zudem als Berater und „Think Tank“. Ihr Kernziel ist die bestmögliche Unterstützung des Landes Hessen und anderer öffentlicher Institutionen bei der Erreichung ihrer Ziele im Rahmen der hessischen Wirtschaftsförderung.

Ansprechpartner

Dr. Caroline Gerner

Dr. Caroline Gerner

Projektleiterin Kommunikationsoffensive Kultur in Hessen

Abteilung

Innovations- und Nachhaltigkeitsprojekte

+49 611 95017 8626