Feels like #rebranding

Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen stellt Relaunch der Webseite vor.

Neu: Eine Förderdatenbank, die Kreativen auf der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten schnelle Orientierung bietet.

Nicht nur unser Löwe zeigt sich in neuem Look: Auf der neuen Webseite der Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen gibt es News, Termine, Infos und Kontakte zu Fördermöglichkeiten sowie Kreativräumen jetzt noch übersichtlicher und kompakter. Porträts von Netzwerken und Kommunen runden das Angebot ab. Die Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen bei der Hessen Agentur fördert im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums innovative Ideen aus Hessen und macht die Branche auch über Landesgrenzen hinaus sichtbarer. Die von Urban Media Project neu gestaltete Webseite bietet dafür noch mehr Platz – damit gute Ideen aus der Branche die Aufmerksamkeit erhalten, die ihnen gebührt.

Außerdem neu: Eine Förderdatenbank, die Kreativen auf der Suche nach Finanzierungsmöglichkeiten schnelle Orientierung bietet.


Check it out – das Team der Geschäftsstelle freut sich auf Rückmeldungen, über Anregungen, Kritik und auch Lob!

https://www.kreativwirtschaft-hessen.de/

Über die Geschäftsstelle Kreativwirtschaft bei der HA Hessen Agentur GmbH

Die Geschäftsstelle Kreativwirtschaft Hessen bei der HA Hessen Agentur GmbH ist im Auftrag des Hessischen Wirtschaftsministeriums Ansprechpartnerin und Schnittstelle für die hessische Kultur- und Kreativwirtschaft. Ihr Ziel ist die Förderung innovativer Ideen aus Hessen und die noch stärkere Sichtbarmachung der Branche – auch über Landesgrenzen hinaus. Mit Events wie dem Kreativwirtschaftstag und durch die Zusammenarbeit mit Multiplikatoren wie Kreativnetzwerken, Wirtschaftsförderern und Hochschulen trägt sie erfolgreich zur Netzwerkbildung innerhalb der Branche und mit anderen Wirtschaftszweigen bei. Die Geschäftsstelle bietet Kreativen Orientierung bei der Suche nach themenrelevanten Institutionen, Fördermöglichkeiten und Branchenexperten und informiert auf ihrer Website und in ihren Publikationen über kreativwirtschaftliche Themen und Trends.