Hessischer Mittelstandsbericht 2020 veröffentlicht

Der neue Hessische Mittelstandsbericht berücksichtigt den Berichtszeitraum 2018/2019.

© Kzenon - stock.adobe.com

Der neue Hessische Mittelstandsbericht berichtet über die Vielzahl und Vielfalt der Maßnahmen, mit denen die Landesregierung den heimischen Mittelstand – mit über 99 % der hessischen Unternehmen oft auch als „Rückgrat der Wirtschaft“ bezeichnet – im Berichtszeitraum 2018 / 2019 unterstützt hat.

Die Hessen Agentur hat den alle zwei Jahre erscheinenden Bericht im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Wirtschaft, Energie, Verkehr und Wohnen erstellt. Beiträge der Ressorts zu den Maßnahmen in den verschiedenen Handlungsfeldern bilden hierfür die Grundlage. Beispiele sind der Ausbau der Infrastruktur, die Unterstützung kleiner und mittlerer Unternehmen bei der Digitalisierung, die Förderung von Gründerinnen und Gründern, die Begleitung hessischer Unternehmen bei der Erschließung neuer Märkte im Ausland sowie ein abgestuftes Angebot an Finanzierungshilfen für Investitionen und Innovationen. Darüber hinaus geht der Hessische Mittelstandsbericht 2020 anhand eines ausgewählten Datensets u.a. den Fragen nach, wie hoch die Bedeutung des Mittelstands für die hessische Wirtschaft ist, wie sich die Struktur des hessischen Mittelstands im Hinblick auf Unternehmensgröße und Wirtschaftszweige darstellt und welche Entwicklung sich z.B. bei der Selbstständigkeit abzeichnet.

Der Hessische Mittelstandsbericht 2020 steht hier für Sie als Donwload zur Verfügung.

Ansprechpartner

Dr. Claus Bauer

Dr. Claus Bauer

Projektmanager Wirtschaftsentwicklung, Branchen, Märkte

+49 611 95017 8216