Wo Ideen Freiraum haben! Leben auf dem Land

Sie sind aktiv und setzen Ihre Ideen vor Ort um? Dann bewerben Sie sich um den Hessischen Demografie-Preis 2021 und stellen Sie Ihr Projekt vor!

Bewerbungen um den Hessischen Demografie-Preis können von Kommunen, Vereinen, Stiftungen, Genossenschaften, Initiativen, Kirchen, Unternehmen, gemeinnützigen Einrichtungen und anderen Organisationen eingereicht werden.

Die Verleihung des Hessischen Demografie-Preises 2021 findet voraussichtlich im Rahmen eines Festaktes im Herbst dieses Jahres in Wiesbaden statt. Das Preisgeld beträgt insgesamt 24.000 Euro.

Ende der Bewerbungsfrist ist Donnerstag, der 18. März 2021.

Detaillierte Informationen erhalten Sie hier!

Ansprechpartner

Thorsten Schulte

Thorsten Schulte

Leiter der Stabsstelle Unternehmenskommunikation, Strategische Projekte und Büro der Geschäftsführung

+49 611 95017 8114

Anja Gauler

Anja Gauler

Abteilungsleiterin Wirtschaftsforschung und Landesentwicklung

Abteilung

Wirtschaftsforschung & Landesentwicklung

+49 611 95017 8238