www.hessen-agentur.de

Servicestelle Hegiss


  • Kassel-Wesertor – Kinder- und JugendbauernhofKassel-Wesertor – Kinder- und Jugendbauernhof
1 2 3 4 5

Das Bund-Länder-Programm "Soziale Stadt – Investitionen im Quartier“ richtet seit nunmehr zehn Jahren seinen Fokus auf die wirtschaftlich und sozial benachteiligten Stadtquartiere. Erklärtes Ziel ist es, in diesen Quartieren die Lebensbedingungen zu verbessern, um problematischen Entwicklungen entgegen zu steuern. Nur mit besserer Lebensqualität kann bestehenden oder sich langsam in Gang setzenden Negativspiralen ihr verhängnisvoller Schwung genommen werden. Schwerpunkte der Förderung von Stadtteilen mit besonderem Entwicklungsbedarf sind hierbei die Bereiche Städtebau, Soziales, Ökonomie, Infrastruktur, Kultur, Bildung und Beschäftigung.

Zur Umsetzung des Programms „Soziale Stadt“ in Hessen hat uns das Land Hessen in Kooperation mit der Landesarbeitsgemeinschaft Soziale Brennpunkte Hessen e.V. (LAG) mit der Funktion der Servicestelle HEGISS (Hessische Gemeinschaftsinitiative Soziale Stadt) betraut. Die Servicestelle stellt den Kommunen umfangreiche Beratungskompetenz zur Verfügung. Sie unterstützt und optimiert die interkommunale, ressort- wie trägerübergreifende Kooperation zwischen Projektgebieten, Kommunen und Landesebene. Die Servicestelle bietet mit ihrer Kooperationsstruktur ein Netzwerk für Beratung, Erfahrungsaustausch, Wissenstransfer und Begleitforschung. Sie übernimmt Moderations-, Koordinations- und Dokumentationsaufgaben.

www.hegiss.de

www.nachhaltige-stadtentwicklung-hessen.de

www.hessen-agentur.de

Veranstaltungskalender

Netzwerkforum Kreativwirtschaft in Mittelhessen

Das Netzwerkforum Kreativwirtschaft Mittelhessen ...

Passivhaus-Ausstellung - Stadt Schotten

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu ...

Kongress Elektromobilität 2018, Kassel

„Smart und elektrisch in der Stadt und auf dem ...

Contracting-Tag Hessen 2018

Aktuelle Veranstaltungen des Contracting-Netzwerk ...