Sie befinden sich hier:
www.hessen-agentur.de

News

Diese Seite teilen:

Start-ups – Ideenschmiede ländlicher Raum



Foto: Sergey Tinyakov – fotolia.com Bild: Foto: Sergey Tinyakov – fotolia.com

Die Servicestelle Vitale Orte lädt am 17. Oktober zu einem neuen Praxisforum in die Justus-Liebig-Universität nach Gießen ein.

 

Wer auf dem Land Arbeit findet, muss nicht in die Stadt abwandern. Wohnortnahe Arbeitsplätze sind ein wichtiger Beitrag zur Stärkung ländlicher Räume. Niedrige Kosten und viel Platz für Büro, Werkstatt und Wohnen sind die "harten" Argumente. Nähe zur Natur, Ruhe und das Gefühl, zu Hause zu sein, bedeuten Lebensqualität.

 

Die Beispiele im Praxisforum der Servicestelle Vitale Orte geben Anregungen dafür, wie Unterstützungsangebote für Unternehmerinnen und Unternehmer gestaltet werden können. Vertreterinnen und Vertreter von Regionen und Kommunen, aus der Wirtschaft, der Hochschule und dem Land Hessen stellen ihre Instrumente zur Unterstützung von jungen Unternehmen vor. Die Spannweite reicht dabei vom Start-up-Weekend über den Gründerstammtisch und die Nachfolgerberatung bis hin zur finanziellen Förderung.

 

Das Programm und Details zu den Anmeldeformalitäten erhalten Sie HIER. Anmeldeschluss ist der 14. Oktober 2019.

 

 




Veranstaltungskalender

Passivhaus-Ausstellung - Kreisverwaltung Darmstadt-Dieburg

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu ...

FCH JU Stakeholder Forum & Programme Review Days

The events will take place on 19-21 November 2019 ...

Zukunftsforum Energiewende 2019

Unter dem Motto „Den Wandel aktiv gestalten“ geht ...

Mobilitätswende für den Klimaschutz: Batterie oder Brennstoffzelle – oder doch Diesel?

Auf fossile Kraftstoffe verzichten und ...