Sie befinden sich hier:
www.hessen-agentur.de

News

Diese Seite teilen:

Hessen auf der Internationalen Luft- und Raumfahrtausstellung



Bild:

"Innovation and Leadership in Aerospace" - unter diesem Motto beginnt am heutigen Tag die Internationale Luft- und Raumfahrtausstellung ILA in Berlin. Hersteller und Zulieferer aus der ganzen Welt zeigen hier Ihre Innovationen. Materialtechnologien, Digitalisierung, Industrie 4.0, Rohstoffeffizienz – in vielen Feldern nimmt die Luftfahrtindustrie seit Jahrzehnten eine Führungsposition ein und fungiert als Trendsetter für andere Industriebranchen.

In diesem dynamischen Umfeld präsentieren sich auch hessische Unternehmen, Hochschulen sowie Wissenschaftseinrichtungen vom 25. bis 27. April 2018 auf einem hessischen Gemeinschaftsstand im International Supplier Center, dem Dreh- und Angelpunkt für die Zulieferindustrie auf der ILA. Federführend organisiert wurde der Stand vom House of Logistics and Mobility (HOLM). Hessen Trade and Invest (HTAI) und Hessen Agentur begleiten die hessischen Aussteller und beteiligen sich an der Kofinanzierung.

Die ILA ist neben dem Pariser Aerosalon und der englischen Farnborough Air Show eine der größten und bedeutendsten internationalen Leistungsschauen für die Luftfahrtindustrie. Bei der letzten ILA im Jahr 2016 verzeichnete sie mehr als 1.000 internationale Aussteller.