Sie befinden sich hier:
www.hessen-agentur.de

News

Diese Seite teilen:

Zukunftstag Land (er)leben. Identität stiften – Regionalität leben – Gäste begeistern



Bild:

Am 18. April fand in der Kellerwaldhalle Frankenau der "Zukunftstag Land (er)leben" statt, an dem gut 150 Teilnehmerinnen und Teilnehmer aus Gastgewerbe, Verbänden und Politik zusammenfanden, um den Blick in die Zukunft der Branche zu richten: Was kommt künftig auf gastgebende Betriebe zu und was ändert sich bei der Digitalisierung in diesem Sektor? Allen Leistungsträgern wurde ein Rundum-Paket an Informationen, erlebbaren Praxisbeispielen und neuen Förderprogrammen geboten. Neben Impulsvorträgen konnten die Teilnehmer an thematischen Exkursionen teilnehmen und Praxisbeispiele erleben.
 
Die HA Hessen Agentur GmbH organisierte und moderierte die Veranstaltung im Auftrag des Hessischen Ministeriums für Umwelt, Klimaschutz, Landwirtschaft und Verbraucherschutz im Rahmen der Kommunikationsstrategien zur Förderung des ländlichen Raumes. Ziel dieser Kommunikationsstrategien ist es, Anregungen zum Umdenken im Gastgewerbe zu geben: Gäste werden zum einen mehr in ländliche Gegenden reisen, die eine gute Infrastruktur bieten. Zum anderen sollen aber auch Gastgeber im ländlichen Raum mit der Lebens- und Arbeitssituation vor Ort zufrieden sein und dies ihren Gästen vermitteln. Ganz im Sinne: Der Gast ist dort glücklich, wo der Gastgeber glücklich ist.
 
Für alle Gastgeber in Hessen erstellte die Hessen Agentur ein Trenddossier, das aktuelle Trends für den Landtourismus in Hessen formuliert und konkrete Empfehlungen gibt, wie auf die Entwicklung im ländlichen Raum eingegangen werden kann.

Folke Mühlhölzer, Vorsitzender der Geschäftsführung der HA Hessen Agentur GmbH, freute sich über das rege Interesse am "Zukunftstag Land (er)leben" und betonte die Wichtigkeit, sich bereits jetzt Gedanken über die Entwicklungen im Gastgewerbe im ländlichen Raum in Hessen zu machen, damit die hessischen Reiseziele auch in Zukunft weiterhin attraktiv für alle Gäste bleiben. Rund 85 Prozent der Fläche Hessens ist ländlich geprägt, jeder zweite Hesse ist auf dem Land zu Hause. "Damit die Regionen stark und attraktiv bleiben, hat das Land Hessen die Offensive 'Land hat Zukunft – Heimat Hessen' gestartet", so Mühlhölzer. Informationen zur Offensive sind zu finden auf:

Die HA Hessen Agentur GmbH ist die Dienstleistungsgesellschaft des Landes. Sie setzt Projekte, Kampagnen und Förderaktivitäten um und fungiert zudem als Berater und "Think Tank". Ihr Kernziel ist die bestmögliche Unterstützung des Landes Hessen und anderer öffentlicher Institutionen bei der Erreichung ihrer Ziele im Rahmen der hessischen Wirtschaftsförderung. Die Maßnahmen in der Tourismusförderung werden kofinanziert durch den Europäischen Fonds für regionale Entwicklung "Investition in Ihre Zukunft" der Europäischen Union. Weitere Informationen finden Sie unter www.hessen-agentur.de

 

Kontakt:

HA Hessen Agentur GmbH; Konradinerallee 9; 65189 Wiesbaden

Herbert Lang, Leiter Tourismus und Kongressmarketing, Tel.: +49 611 95017 8121, herbert.lang@hessen-agentur.de

Thorsten Schulte, Leiter der Unternehmenskommunikation, Tel.: +49 611 95017 8114, E-Mail: presse@hessen-agentur.de

 




Veranstaltungskalender

Netzwerkforum Kreativwirtschaft in Mittelhessen

Das Netzwerkforum Kreativwirtschaft Mittelhessen ...

Passivhaus-Ausstellung - Stadt Schotten

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu ...

Kongress Elektromobilität 2018, Kassel

„Smart und elektrisch in der Stadt und auf dem ...

Contracting-Tag Hessen 2018

Aktuelle Veranstaltungen des Contracting-Netzwerk ...