Sie befinden sich hier:
www.hessen-agentur.de

News

Diese Seite teilen:

Frankfurter Automobilausstellung mit Sonderschau Elektromobilität

Eine Veranstaltung von RheinMainMedia und „Die Automeile Deutschlands“ in Kooperation mit der Wirtschaftsförderung Frankfurt GmbH

Datum: Sonntag, 21. Mai 2017 - 10:00 Uhr



Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen Termin in den eigenen Terminkalender übernehmen:

Sonntag, 21. Mai 2017, 10 – 18 Uhr, Klassikstadt, Orber Straße 4a, Frankfurt am Main

Am Sonntag, dem 21.05.2017, ist es wieder soweit. Die Frankfurter Automobilausstellung öffnet ihre Pforten in der Zeit von 10.00 – 18.00 Uhr in der Klassikstadt in der Orber Straße 4a.

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt wird sich auch in diesem Jahr wieder mit der Sonderausstellung „Elektromobilität“ an der Frankfurter Automobilausstellung beteiligen. Mit über 21 Ausstellern im Bereich der Elektromobilität und über 20 E-Fahrzeug-Modellen zeigt die Veranstaltung, was heute schon möglich ist. Vom elektrischen Cityflitzer bis zum Supersportwagen, die Angebotspalette ist sehr breit und braucht sich in Sachen Sicherheit, Komfort oder Fahrspaß nicht vor ihren konventionellen Schwestermodellen zu verstecken

Wir laden Sie herzlich ein, sich am Sonntag über die aktuellen E-Fahrzeuge als auch Pedelecs, Segways und E-Bikes zu informieren und Probe zu fahren.

Die Wirtschaftsförderung Frankfurt freut sich auf Ihren Besuch. Der Eintritt ist frei.

Anfahrt

Pressemitteilung

 




Veranstaltungskalender

6. LOEWE-Fachforum "Forschung trifft Anwendung: Sondermaschinen und Werkzeuge – Herstellen, Fügen und Trennen"

Beleuchtet werden Anlagen und Verfahren für die ...

Passivhaus-Ausstellung - Bad Salzschlirf

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu ...

Beratungstag - Innovative Ideen gesucht

Wir informieren Sie gerne über ...

Passivhaus-Ausstellung - Reichelsheim (Odenwald)

Die Effizienz im Energiebereich wird künftig zu ...